Zusätzliche Werbekanäle sprechen Urlauber an, die bisher vielleicht nicht daran gedacht haben, ein Feriendomizil zu mieten. HomeAway ist davon überzeugt, dass wir zahlreiche neue Urlauber für unsere Inserate gewinnen können, indem wir den Ferienwohnungsmarkt bekannter machen.  Heutzutage buchen Urlauber bei Expedia und anderen führenden Online-Reiseanbietern fast ausschließlich Hotels, da ihnen oft gar nicht bewusst ist, dass Ferienwohnungen eine gute Alternative sind.  Dank Werbekanälen wie Expedia, Kayak und künftigen anderen Partnern können wir unsere Sichtbarkeit gegenüber Urlaubern drastisch erhöhen und erreichen so auch diejenigen, die bisher kein Feriendomizil in Betracht gezogen haben.

Derzeit qualifizieren sich folgende Inseratsmodelle für die zusätzlichen Werbekanäle:
  • Provisionsbasierte Inserate, die erfolgreich im Markt bestehen.
  • Integrierte provisionsbasierte Inserate ohne ausstehende Provisionszahlungen
  • Integrierte Jahres-Inserate, wenn das Konto erfolgreich im Markt besteht, keine Provisionszahlungen ausstehen, Online-Reservierungen aktiviert sind und der Booking Update Service genutzt wird